Die Stadtbücherei im Marstall bietet ihren Kunden vom heimischen PC aus den Zugriff auf Biographien, Länderinformationen, die Brockhaus- Enzyklopädie und weitere Datenbanken des Informationsdienstleisters Munzinger.

Nutzer der Stadtbücherei mit gültigem Büchereiausweis finden in den Munzinger-Online-Datenbanken redaktionell bearbeitete und zitierfähige Informationen.

Folgende Datenbanken sind für die Büchereinutzer freigeschaltet: Die Datenbank „Personen“ mit mehr als 27.000 Biographien von Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur. Die Biographien beschreiben kurz und prägnant Position und Einfluss, erläutern Hintergründe und ordnen Leistungen ein. Ebenfalls online abrufbar ist die Datenbank „Länder“ mit wichtigen Daten und Fakten aller Staaten, wie beispielsweise Wahltabellen, kompletten Regierungslisten, Analysen der politischen und wirtschaftlichen Lage, neuesten Zahlen zur Bevölkerung sowie Wirtschafts- und Sozialdaten. Ergänzt werden die Kapitel durch Übersichtskarten, geographische Grunddaten, Literaturangaben und Zeittafeln. In der zeitgeschichtlichen Datenbank „Chronik“ lassen sich mühelos Länderchroniken und thematische Übersichten zusammenstellen.

Gegenüber frei verfügbaren Quellen im Internet zeichnen sich die Munzinger-Datenbanken durch ihre Verlässlichkeit aus: Eigene Redakteure und Spezialisten erweitern und ergänzen täglich ein breites Spektrum an Informationen über Personen, Länder, das Weltgeschehen und mehr.

Die Datenbanken stehen den Kunden der Stadtbücherei rund um die Uhr zur Verfügung. Voraussetzung ist lediglich der Besitz eines gültigen Büchereiausweises für die Anmeldung.

 

Aktuelles

Jetzt neu: Die Kinderbuch-App von TigerBooks

 

mehr ...

Ab sofort auszuleihen: E-Book-Reader der neuesten Generation

WLAN-Hotspot in der Stadtbücherei