Stiftung Warentest: "Öffentliche Bibliotheken sind klare Preis-Leistungs-Sieger"

Buchhändler verkaufen E-Books, Dienstleister vermieten sie, öffentliche Büchereien verleihen sie und Internetplattformen wie Gutenberg-DE, Amazon oder Readfy verschenken leicht angestaubte Klassiker oder Werke unbekannter Autoren. Die Stiftung Warentest hat sich auf allen diesen Wegen E-Books besorgt und stellt das Ergebnis in der aktuellen Ausgabe ihrer Zeitschrift (Heft 5/2017) vor. Fazit: „Sie sind Preis-Leistungs-Sieger unseres Tests - nirgends gibt es so viele begehrte E-Books so günstig wie in öffentlichen Stadtbibliotheken. Unser Vergleich zeigt: Die Bibliotheken besitzen attraktivere Titel als die viel teureren Abo-Dienste“.

 

Die Stadtbücherei Winsen gehört als Mitglied des Onleihe-Verbundes NBib24 zu den Testsiegern. Mit einem gültigen Benutzerausweis  können Sie unser mehr als 20.000 Titel umfassendes Angebot  sofort nutzen.

 

Den vollständigen Bericht der Stiftung Warentest finden Sie in der Zeitschrift „test“, Heft 5/2017, auf den Seiten 16 bis 22.

 

E-Books lesen mit dem               Tolino Vision 4 HD

Da die in der Stadtbücherei entleihbaren E-Book-Reader nicht mehr dem aktuellen Stand der Technik entsprachen, wurden sie nun durch 10 Geräte der neuesten Generation ersetzt. Diese Tolino Vision 4 HD machen durch eine einfache Handhabung, ein gestochen scharfes Display, eine Veränderung der Display-Beleuchtung entsprechend der Tageszeit und besonders bequemes Umblättern das Lesen von E-Books besonders attraktiv.

 

Neues Online-Angebot:  Wörterbücher und Schulwissen von DUDEN

Die Stadtbücherei im Marstall erweitert konsequent ihre Online-Angebote. Bereits seit einigen Jahren bietet sie ihren Nutzern den kostenlosen Zugriff auf diverse Datenbanken  des Online-Dienstleisters Munzinger mit biographischen und länderkundlichen Informationen an.

Ab sofort ist nun auch der Online-Zugang zu 18 Wörterbücher und Lexika des Duden-Verlages (u.a. Deutsches Universalwörterbuch, Lexikon der Wirtschaft, Fremdwörterbuch, Wörterbuch der New Economy) sowie zu "Duden Basiswissen Schule" möglich. Die renommierte Reihe "Duden Basiswissen Schule" wurde schulformübergreifend auf die Bildungspläne aller Bundesländer abgestimmt und dient dem schnellen Nachschlagen und gezielter Information. Behandelten Fächer sind Deutsch, Mathematik, Physik, Biologie, Chemie, Englisch, Geschichte, Politik/Wirtschaft, Geographie, Kunst, Musik und Astronomie. Die einzelnen Artikel stehen auch zum Download als PDF zur Verfügung.

Für die Munzinger-Angebote ist auch eine mobile Version für Tablet und Smartphone verfügbar, die eine Nutzung von außerhalb der Bücherei rund um die Uhr möglich macht. Voraussetzung ist lediglich der Besitz eines gültigen Büchereiausweises.

Hier geht's zu den neuen Angeboten.

 

Auswahlverzeichnis DaF
Relevante Titel aus dem Bestand der Stadtbücherei zum Erlernen der deutschen Sprache für Flüchtlinge mit arabischen und / oder englischen Sprachkenntnissen.
Auswahlverzeichnis Deutsch als Fremdspra
Adobe Acrobat Dokument 123.9 KB

WLAN-Hotspot in der Stadtbücherei

Die Stadtbücherei im Marstall bietet ihren Nutzern ab sofort einen WLAN-Zugang zum Internet an. "Jede bessere Filiale einer Fastfood-Kette stellt seit langem ein solches Angebot bereit, da ist es an der Zeit, dass auch unsere Einrichtung im Zeitalter des mobilen Internets ankommt", sagt Ekkehard Sallmann, der Leiter der Winsener Stadtbücherei. Der Hotspot steht für Nutzer mit Smartphones, Laptops oder Tablets während der Öffnungszeiten kostenlos zur Verfügung und stellt eine ideale Ergänzung zu den Informationsmöglichkeiten im Bestand der Stadtbücherei dar. Das WLAN-Netz deckt die gesamte Fläche der Stadtbücherei ab, sodass sich jeder seinen Lieblingsplatz zum ungestörten Recherchieren und Arbeiten im Internet suchen kann. Einzige Voraussetzung für die Nutzung dieses neuen Angebotes ist der Besitz eines gültigen Büchereiausweises. Damit sind dann beim Büchereipersonal an der Verbuchungstheke im Erdgeschoss und an der Information im 1. Obergeschoss kostenlose Tickets mit Benutzerkennungen erhältlich, die eine zweistündige Nutzung des Internetzuganges ermöglichen.


Der Zugang ins Internet erfolgt über die Server des Berliner Anbieters Hotsplots. Das Unternehmen ist in ganz Deutschland vertreten und dafür bekannt, dass es Besuchern von Hotels, Cafés und eben auch Bibliotheken kostenfreie Internetzugänge ermöglicht. Für die Gewährleistung des Jugendschutzes sorgt die laufend aktualisierte Filtersoftware der Firma Hotsplots.

Jeder Tag ist Flohmarkttag!

Seit Jahren erfreuen sich die Flohmärkte der Stadtbücherei größter Beliebtheit. Nun wird daraus eine ständige Einrichtung: Im 2. Obergeschoss der Stadtbücherei im Marstall wurde ein Flohmarkt eingerichtet, der das ganze Jahr über während der Öffnungszeiten ein großes Angebot an ausgesonderten Medien aus dem Bestand der Stadtbücherei und aus Buchspenden bereithält. Bücher und andere Medien sind dort zu Preisen ab 25 Cent erhältlich.

Lesebrille vergessen? Wir helfen aus!

Ab sofort halten wir Lesebrillen in den gängigen Stärken (1,0/1,5/2,0/2,5/3,0) für Sie bereit, die Sie für die Dauer Ihres Besuches in der Stadtbücherei benutzen können. Sie erhalten die Lesebrillen gegen Hinterlegung Ihres Büchereiausweises an der Verbuchungstheke im Erdgeschoss.

eMedien bei NBib24

Seit Mai 2009 gibt unsere Online-Filiale NBib24, die wir zusammen mit 20 anderen Bibliotheken des Landes Niedersachsen betreiben. Unsere Kunden können dort digitale Medien wie Hörbücher, eVideos, eBooks und ePapers herunterladen und auf Ihrem eigenen Rechner, dem eBook-Reader oder dem mp3-Player nutzen.

 

Der virtuelle Bestand beinhaltet mittlerweile ca. 17.000 Titel. Thematisch umfasst er die Bereiche

  • Schule und Lernen
  • Beruf und Karriere
  • Computer und Internet
  • Reise und Sprachen
  • Ratgeber
  • Unterhaltung und Belletristik
  • Kindermedien.

 

Die Online-Ausleihe ist rund um die Uhr an sieben Tagen der Woche und an 365 Tagen im Jahr erreichbar. Ob von zuhause aus oder von unterwegs – mit der Online-Ausleihe stehen die digitalen Medien des Verbundes von jedem beliebigen Internetterminal aus den Bibliothekskunden zur Verfügung.

Bitte beachten Sie: Wenn Sie sich neu in der Stadtbücherei anmelden, kann es einige Stunden dauern, bis Ihr NBib24-Zugang freigeschaltet ist.

Aktuelles

Stiftung Warentest: "Öffentliche Bibliotheken sind klare Preis-Leistungs-Sieger beim Verleih von E-Books"

Ab sofort auszuleihen: E-Book-Reader der neuesten Generation

Neue Online- Angebote

DUDEN-Wörterbücher und DUDEN Basiswissen Schule jetzt rund um die Uhr online abrufbar

 

mehr ...

    Auswahlverzeichnis

    der Stadtbücherei

    als PDF-Datei

    zum Herunterladen

WLAN-Hotspot in der Stadtbücherei